Dienstag, 9. Januar 2018

Aufräumhilfe

ich hab euch hier ja schon von den plänen für die aufräumhilfe erzählt. über die festtage ist das lego-fieber neu entfacht worden und es wurde gesucht, gebaut und am abend immer dieselbe frage: aber waruuuuum muss ich das jetzt aufräumen, das ist viiiiiiel zu anstrengend.
ganz ehrlich.....wir sind nicht die passionierten lego-nach-farben-und-formen-sortierer. eher entsteht das werk auf der suche nach den teilen.
aber aufgeräumt werden muss, denn, wer des dunkelns schon mal legoteile unter seinen nackten füssen vorgefunden hat, der kennt die antwort auf die warum-frage.

darum musste eine lösung her. das familienoberhaupt hatte anno dazumal offenbar eine geniale hilfe dafür und mami-nähstärn wurde nun dazu auserkoren, diese umzusetzen. dafür begab sich die ganze familie zwischen den feiertagen ins stoffgeschäft und die jungmannschaft durfte stoffe nach eigenen vorstellungen kombinieren.
nun gut.....gut ding will weile haben...
wirklich gut ding braucht auch mal ein, zwei fehlversuche... und zumindest die kordel entspricht nicht mehr der 1. wahl der kids...
...aber jetzt, jetzt sind alle happy!


-> mami und papi laufen des nachts nicht gefahr sich alle knochen zu brechen beim tanz um die legoteilchen
-> prinzessin und pirat können die noch nicht verbauten teile schnell und einfach zusammenräumen (und in der schublade verstauen)
- > und zum suchen kann man sich so wunderbar durch die teilchen wühlen und hat trotzdem übersicht


und hier ist das gute teil. die fehlversuche werden nun, wenn möglich, noch optimiert und in kleinerer form weitergenutzt.
ende gut
alles gut

verlinkt bei creadienstag, kiddykram, handmadeontuesday, dienstagsdinge


adventskalender-recycling

im dezember durfte ich mich jeden tag vom adventskalender von alles für selbermacher überraschen lassen. freude machte da nicht nur der inhalt, schon die verpackung im grossen utensilos und mit tollen farbigen tüten kam eindrucksvoll daher.
auf fb konnte ich viele kommentare lesen, dass die plastiktüten nicht umweltfreundlich sind etc....nun ja, ich finde sie toll und habe mich fürs recycling entschlossen ;-)

drauf gebracht hat mich eine diskussion darüber, was man mit "schönen" plasiksäcken machen kann. als dann alle tüten geöffnet und die feiertage vorbei waren, habe ich mich mit youtube, bügeleisen und -brett und backpapier bewaffnet an die arbeit gemacht.
fazit: braucht etwas übung und das vernähen ist dann etwas "rutschig", aber das resultat gefällt mir halt schon sehr gut.... und euch?

 schnitt: grosse lieselotte abgeändert
material: afs-tüte und schwarzes snappap von stoffartig

und jetz gehts ab ans befüllen, das ganze ist drum für meine lieblingsnähfreundin gedacht :)

alles liebe euer nähstärn

verlinkt mit: creadienstag, handmadeontuesday, dienstagsdinge

Sonntag, 31. Dezember 2017

tschüss 2017

nur noch ein paar stunden ist das aktuelle jahr alt. zeit euch allen danke zu sagen.
danke für viele tolle begegnungen
danke für inspirationen
danke für einkäufe
danke für aufträge
danke für gemeinsames austüftlen von neuen unikaten

fürs neue jahr, wünsche ich euch, dass sich eure herzenswünsche erfüllen und vorallem wünsche ich euch gaaanz viel gesundheit!

 
 in diesem sinne.... en guete rutsch :)

schnitt: mini mister 
stoff: ü-paket von stoff und liebe
plott: bär mats von emmapünktchen

das letzte genähte kleidungsstück 2017 gabs für mein patenkind. schon als ich das motiv im tollen freebieadventskalender von emmapünktchen sah, musste ich an ihn denken.
irgendwie kam dann aber ganz viel weihnachtsnäherei (zeige ich euch im neuen jahr) dazwischen und so wurde es der letzte hoody 2017


die allerletzte näharbeit im 2017 war für die kids. ein lego-spielsack musste her, sobald ich den noch etwas optimiert habe, zeige ich ihn dann auch. versprochen.

und bevor ich das blogjahr 2017 definitiv schliesse zeige ich euch noch kurz eine tolle kombi, die im herbst auch an das patenkind ging. der pfeiffer hats mir einfach angetan.

schnitt: mini mister 
stoff: aus dem stoffvorratsschrank, design petra laïtner
plott: herr pfeiffer von emmapünktchen


und wers bis hierhin geschafft hat, kriegt noch die auflösung der kleinen verlosung :) wer weiss, vielleicht gibts das ja nächstes jahr auch am märet.



alles liebe und auf ein gutes 2018
euer nähstärn


Freitag, 1. Dezember 2017

danke, eifach nume danke

dr gschänkli märet isch scho wieder verbi. mis mam und i si überwältigt vo so viilne tolle begägnige, gspräch und fachsimpeleie.
 
danke tuuuuusig euch allne und vüu freud bim wiiterschänke oder säuberbruche :)
 
 
als chlises merci verlosi unger allne kommentär uf fb oder em blog e chlini überraschig vore neue idee wo mer so im chopf umeschwiirt.

kommentiere chöit dr s ganze erste adväntswuchenänd lang. mit fb het s ganze nüt z tue und wär mit dr ziehig nid iverstande isch, muess sich de bi dr glücksfee victoria mäude ;-)
 
alles liebe
euche nähstärn

Dienstag, 28. November 2017

Märetziit

s isch wieder mou so wiit, s isch gschänkli märet ziit.

jedes jahr freue ich mich besonders auf die letzte novemberwoche, denn dann bin ich mit meinen sachen in selzach am gschänkli märet. viele tolle aussteller und ausstellerinnen haben wunderbar gewerkeltes mit dabei.
ihr findet uns im kath. pfarreizentrum. am mittwoch von 9 - 20 uhr und am donnerstag von 9-18uhr.

hier ein kleiner einblick, was es dieses jahr bei mir gibt :)


neue kindergürtel und viele neue spängelimotive
chochschürzli und vieles mehr 

 beanies mit passenden loops und reflektierenden details
#safetyfirst ;-)

baby-und kinderjeans von grösse 56 - 98

 gesundheitshefthüllen 


 windelbag in sparsamer ausführung

 rassel-und knistereulen für die kleinsten

ich freu mich auf viele besuche und wünsche euch schon jetzt einen guten start in die adventszeit

alles liebe euer nähstärn

Freitag, 3. November 2017

kuschelweste oder ....

kuschelweste oder die rache der liebenden mutter :)

den meistgenannten satz, der mein pirat diesen herbst gehört hat, war: zieh deine jacke an! jetzt! es ist herbst!
ok... 2 sätze und 1 imperativ

sobald auch nur der kleinste sonnenstrahl zu vernehmen war, hat der pirat alle jacken ausgezogen und ist im shirt draussen herumgedüst. wohlbemerkt, es handelte sich hier nicht um die winterjacke....nein nein eine doppelte jerseyjacke oder die neue softshell hätte die mutter schon zufrieden gestellt.
dass sich besagter pirat, jeden abend in den schlaf hustete, störte ihn dabei wenig.

und das mach das nähende muttertier....es schreitet zur rache. um von erfolg gekrönt zu sein, haben ich mich einer list bedient. der absolute (noch unangeschnittene) lieblingsstoff des piraten, der bis anhin auf seine bestimmung im atelier wartete wurde dafür angeschnitten. und dazu ein kuschlig weicher sweat.
entstanden ist in 2h unsere herbstweste, oder der hausinterne arbeitstitel: die rache der liebenden mutter. sohnemann liebt den stoff, den ich in den details verarbeitet habe und ich weiss, dass brust/rücken und nieren kuschlig warm eingepackt sind. YES!!

hier ist das gute stück:



schnitt: freya und kroodie 
kragen frei abgewandelt und taschenidee freestyle inspiriert von hier
stoffe: 
sweat von stoffartig
atwork von stoffwelten

das gute stück ist extra lang, sprich bedeckt auch das hinterteil gut. das ist zwar weniger stylisch, dafür hälts wirklich alles warm. und auf das kommst ja schlussendlich an.


die softshell hab ich euch auch noch nicht gezeigt, die folgt sicher noch :)

verlinkt mit freutag

Sonntag, 1. Oktober 2017

traktorliebe

mein lieber (kleiner) pirat. nun bist du schon 1462 tage bei uns und bereicherst unseren alltag.
klein, darf ich ja schon fast nicht mehr sagen: nein du bist ein ganz grosser und es gibt wenig was du nicht alleine kannst, naja so wenigstens deine auffassung :)

immer wieder bin ich verblüfft und berührt, was in einem jahr alles geschieht. am letzten geburtstag haben wir uns über 3 wort sätze gefreut, heute erzählst du ganze romane, bestimmst nicht nur outfit, sondern auch schon welche stoffe sofort und zu was vernäht werden müssen.

du fährst mit deinem geliebten traktor im quartier und dem dorf herum und egal wann ein traktor mit irgendeinem anhänger die strasse hinauf oder hinunter fährt, dir entgeht nichts und es wird alles direkt kommentiert.
immerwieder bin ich erstaunt, wie fingerfertig du bist. egal ob beim puzzeln, beim "kläberlen" oder kapplatürme bauen. und obwohl du ganz vieles selber und ohne hilfe machst, bist du dann doch immer wieder mein kleiner pirat und holst dir eine zusatz-kuschel-einheit ab.
ab und an versuchts du auch bei der grossen schwester "den tarif durchzugeben" und wenns mit dem kopf durch die wand mal nicht klappt, dann holst du ne extraportion charme raus und findest meist jemanden, den du um den finger wickeln kannst :)

"chline luusbueb" es ist wunderbar, dich auf deinem weg begleiten zu dürfen. auch wenn dein kleiner dickschädel manchmal ein hindernis bedeutet, wir sind stolz darauf, wie du deinen weg selber bestimmst.

 und zum 4. geburstag gibts natürlich auch coole bilder vom "coolen traktor-pulli"
 schnitte:
hoodie mit kreuzkragen und fakekordel von klimperklein (buch 3)
checkerhose mit taschen von klimperklein

stoffe:
triangels türkis jersey von petra laïtner
streifenjeans von das zuckerstück

plott:
traktor bagger truck & co von fusselfreies
(text "verschweizerischt")
folien von littlefeet


mir hei di uh fest gärn, blib so wie du bisch :)
s mami